Anzeige

Wanderungen im Feriengebiet Belchen

Die schönsten Ausflüge und Wanderungen rund um den Belchen

Der Belchen »ist durch seine majestätische Kuppelform der schönste Berg des Schwarzwalds und wird in der Rundsicht, die er gewährt, von keinem anderen Gipfel übertroffen.«

Was der berühmte Reiseautor Karl Baedeker vor Jahrzehnten über den Belchen in sein Reisehandbuch über den Schwarzwald schrieb, hat bis heute Bestand.

Sonnenbad auf dem Belchen

Damals wie heute fasziniert der Belchen jedes Jahr unzählige Naturliebhaber und Wanderer durch seine isolierte Höhe. Rund 1000 Meter erhebt sich der Berg über das Münstertal im Norden und das Wiesental im Süden.

Damit eröffnet der mit 1414 Metern vierthöchste Gipfel des Schwarzwalds seinen Besuchern ein einzigartiges Panorama über die Rheinebene, das Elsass und die Vogesen im Westen und die Höhenzüge und Schwarzwaldgipfel im Norden und Osten.

Sonnenbad auf dem Belchen
Dank Rinderhaltung ist der Belchen baumfrei.

Als Krönung erlebt der Wanderer bei klarer Sicht: die fantastische Kulisse der schneebedeckten Alpengipfel.

Von der Zugspitze im Wettersteingebirge bis hin zum französischen Montblanc lassen die Gipfelstürmer dann ihre Blicke schweifen.

Anzeige